Surface & Profile

MÄGERLE BLOHM JUNG

Cylindrical

STUDER SCHAUDT MIKROSA

Tools

WALTER EWAG

BLOHM Case Study - Rolls-Royce Oberursel

18.03.2019
BLOHM PROFIMAT MC 610 VS reduziert die Nebenzeiten um die Hälfte

Kaum sind die Daten eingelesen, stellt die Software das werkstückspezifische NC-Programm automatisch ein.

Christoph Fedler, Projektleiter im Equipment Management bei Rolls-Royce Deutschland, stand vor einer Herausforderung: Für die Meisterdisziplin am Standort Oberursel, das µ-genaue Schleifen von Curvic Couplings, musste eine Kapazitätserweiterung realisiert werden.

Rolls-Royce, tätig in den Bereichen «Zivile Luftfahrt», «Verteidigung» und «Power Systems», beschäftigt in Deutschland rund 10.000 Mitarbeiter an elf Standorten.

Lesen Sie mehr dazu in der Medienmitteilung.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen, auch zum Widerruf der Zustimmung, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Rechtliches).
Verstanden